Müller & Nieder Rechtsanwälte
Müller & Nieder Rechtsanwälte

Grundstücks- und Wohnungseigentumsrecht

Das Grundstücks- und Immobilienrecht ist ein vielschichtiger Tätigkeitsbereich.

 

Wir prüfen oder gestalten Grundstückskaufverträge. Aus bereits geschlossenen Kaufverträgen können Mängelansprüche resultieren. Auch kann die Rückabwicklung des Vertrages nach erfolgter Anfechtung wegen arglistiger Täuschung in Betracht kommen.

 

Im Zusammenhang mit Dienstbarkeiten wie Nießbrauch oder Wohnungsrechten sowie Geh, Fahr- und Wegerechten treten immer wieder Probleme auf, bei deren Lösung gute Fachkenntnisse erforderlich sind.

 

Ein wesentlicher Schwerpunkt ist das Nachbarrecht. Dabei kann es um die Zulässigkeit von Bepflanzungen, überragende Zweige, übergreifende Bauteile, die Feststellung des Grenzverlaufs, Aufschüttungen und Abgrabungen oder um Notwegerechte gehen.

 

Im Mietrecht beraten und vertreten wir Vermieter und Mieter in allen Streitigkeiten. Insbesondere die korrekte Formulierung einer Kündigung, etwa wegen Eigenbedarfs, sollte von einem Fachmann vorgenommen werden.

 

Im Wohnungseigentumsrecht (WEG-Recht) führen die bei der Eigentümer-versammlung gefassten Beschlüsse oftmals zu Auseinandersetzungen. Bei der Beschlussanfechtung ist die gerichtliche Anfechtungsfrist von einem Monat zu beachten. Daneben befassen wir uns insbes. mit Gebrauchsregelungen, baulichen Veränderungen, Jahresabrechnung und Wirtschaftsplan, Sondernutzungsrechten, Sonderumlagen und Entziehung des Wohnungseigentums.

Müller & Dr. Nieder

Rechtsanwälte

Schillerplatz 10

73033 Göppingen

 

Tel. 07161-969096

 

Telefax: 07161-969097

info@mueller-nieder.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Müller & Nieder Rechtsanwälte